Vorsätze/Ziele 2008

Published on 01/02,2008

Ich weiss das wenn man sich am Neujahrstag gute Vorsätze für das kommende Jahr nimmt diese meistens nicht von langer Dauer sind, daher lasse ich es besser gleich sein.

Etwas anders sieht es mit den gesteckten Zielen aus,ich habe festgestellt das es beim Biken ist wie im Berufsleben,ein Ziel vor Augen vordert einem immer wieder auf etwas dafür zu tun.Meine grösste Herausvorderung für dieses Jahr ist mit sicherheit die Woche Bike Ferien mit meinen Kumpels im Valle Maira. 

Mitte August werde ich und sieben meiner Kollegen uns auf den Weg ins Nördliche Piemont machen und uns dort in der Pensione Ceaglio in Marmora Vernetti für fünf Tage niederlassen von wo aus wir dann Täglich eine Bike Tour unternehmen werden.Das Gebiet ist bei Bikern bekannt geworden durch Lukas Stöckli der hier seine Bike Camps durchführt, wir jedoch werden die Touren auf eigene Faust machen,die Wege werden uns hauptsächlich über alte Militärwege und lange Singeltrails führen was eine gute Kondition voraussetzt,daher wieder zurück zu meinem Ziel,ich werde wohl kaum viel Zeit verlieren und gleich mit einem guten grundlagen Training beginnen damit ich dan die Wunderschöne Gegend im Valle Maira auch geniessen kann und nicht zu fest Leiden werde.

In diesem sinne wünsche ich allen ein Zielorientiertes und Glückliches neues Jahr,mögen alle Eure Wünsche in erfüllung gehen.

Photos von einem kurzen "Türli" uber die Moosegg vom Weihnachtstag.


Trackback URL

http://www.veloblog.ch/trackback.php?id=793

Hinterlasse eine Nachricht

Artikel kommentieren
 authimage

Antworten auf Vorsätze/Ziele 2008